VW Werkstour - Hardautal - Schule Suderburg

 Willkommen auf unserer Schulhomepage ... 

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

VW Werkstour

Berichte

Werkstour bei VW in Wolfsburg
Am 14. 01. und 21.01.2013 haben sich jeweils die 9. und die 10. Klassen auf den Weg gemacht, um das Volkswagenwerk in Wolfsburg zu besichtigen.
Zunächst wurde ein informativer Film über die Entstehung des Werks und die Entwicklung der Autoproduktion in Wolfsburg gezeigt, danach ging es mit 2 Mini-Autozügen mit jeweils ca. 30 Personen durch das Werk.
Die verschiedenen Fertigungsstationen der Modelle Golf 6 und 7, Touran und Tiguan wurden angefahren und vom Moderator erklärt:

1. Presswerk – aus Blechplatinen werden Fahrzeugteile gefertigt
2. Karosseriebau – präzise gesteuerte Roboter sind bei der Arbeit zu sehen
3. Lackiererei – verschiedene Grundierungen und Lackierungen werden maschinell aufgetragen , per Hand nachgearbeitet und versiegelt
4. Endmontage – erfolgt per Hand, auf Laufbändern werden die Fahrzeuge individuell nach Kundenwunsch unterschiedlich ausgestattet
5. Nachkontrolle, Probefahrt, Endkontrolle

Die Moderatoren waren offen für Fragen und gaben schülergerecht Auskunft über Arbeitsplätze, Arbeitsbedingungen, Werksgeschichte, Entwicklungen und vor allem über die unterschiedlichen Schritte der Fertigung.
Die Werkstour war interessant und gab selbst denjenigen, die sich nicht für Technik interessieren, einen informativen Einblick hinter die Kulissen.

Immer aktuell  Vertretungsplan Terminliste  ...

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü